Loading...



Sie wandern auf neuen Pfaden im Konsum?

Gemeinsam läuft es sich leichter.







Als Trainer*In bewerben

Was ist ein Konsumtrainer ?

Konsum wird heutzutage oft auf Kommerz reduziert. Dabei ist Konsum weitaus vielfältiger und ein integraler Bestandteil menschlicher Existenz. Wie wir unseren Konsum gestalten ist dabei entscheidend für das eigene Leben und das unserer Mitmenschen. In dem heutigen „globalen Dorf“ ist Konsum mehr denn je ein universales Mitbestimmungsinstrument. Konsum sollte daher reflektiert und aktiv gestaltet werden. Doch Konsum muss nicht bei seinen weltverbessernden Aspekten stehenbleiben – Konsum kann vor allen Dingen auch Lebenslust bereiten und das eigene Lebensgefühl kraftvoll unterstreichen. Ob bei der eigenen Ernte, dem selbstgebauten Tisch oder einfach dem alltäglichen Einkauf – der eigene Konsum ist Teil der natürlichen Selbstentfaltung und darf gerne heiter und sorglos sein. Als KonsumtrainerIn tragen Sie dazu bei Ihren Mitmenschen diesen neuen Konsum leichter zugänglich zu machen. Ihre Aufgaben als KonsumtrainerIn :

  • Sie vermitteln neues Wissen (z.B. woran erkenne ich Murks beim Einkauf )
  • Sie begeistern Menschen auf Augenhöhe für neuen Konsum (z.B. gemeinsam in ein Repair Café gehen)
  • Sie helfen Teilnehmern ihr Wissen im Alltag zu integrieren
  • Sie praktizieren gemeinsam neue Möglichkeiten des Konsums (z.B. eine Kleidertauschparty organisieren)
  • Sie fördern Gemeinschaft und eine gute Atmosphäre (z.B. regelmäßige Treffen und Austausch über das Training hinaus)
  • Sie tauschen sich mit anderen Konsumtrainern aus um ihr Know-How stetig zu aktualisieren

Um zukunftsfähigen Konsum einer breiten Bürgerschaft leichter zugänglich und attraktiv zu machen suchen wir engagierte Konsumtrainer.



Jetzt Konsumtrainer an der Konsumakademie werden

Geteilte Freude

Mitmenschlichkeit ist von unschätzbarem Wert. Wer mit seinen Mitmenschen in positivem Kontakt steht kann das Leben genießen und diese Freude teilen. Ebenso wichtig ist die Wertschätzung für die uns umegebenden Dinge und die Natur. Als KonsumtrainerIn vermitteln Sie Ihre Wertschätzung, denn nur geteilte Freude ist wahre Freude.

Den eigenen Horizont erweitern

In der Konsumakademie lernen Sie neue Fähigkeiten, neues Wissen und originelle Ansätze kennen. So tun Sie nicht nur etwas sinnvolles für andere, sondern auch für ihren eigenen Lebensweg.


Zusammen mehr erreichen

Wir bieten Ihnen einen Rahmen in welchem zukunftsfähiger Konsum nicht nur angedacht, sondern auch praktisch erfahrbar gemacht wird. Zusammen mit bekannten Akteuren im Bereich „Konsum neu denken“ bilden wir ein starkes Team, welches sich auch gesellschaftlich und politisch engagiert.

Mit professioneller Beratung durchstarten

Die Konsumakademie wird von einem kompetenten Team geführt. Wir von MURKS? NEIN DANKE! e.V. arbeiten mit renommierten Partnern zusammen wie BUND, Umweltbundesamt, Verbraucherschutz und mehr. Der Verein MURKS? NEIN DANKE! e.V. ist bekannt aus Funk und Fernsehen.

Starke Vernetzung

Wir bieten Ihnen nicht nur eine interessante Tätigkeit, sondern Sie lernen im Laufe Ihres Engagements auch andere Organisationen wie MURKS? NEIN DANKE!, BUND, NABU, Repair Cafés, Leihläden und viele mehr kennen. So ergibt sich eine Perspektive und es eröffnen sich neue Handlungsmöglichkeiten im Netzwerk der Nachhaltigkeit.

Teil der Lösung werden

Sich für nachhaltigen Konsum zu engagieren zeigt, dass einem die Welt am Herzen liegt. Man steigt über sich hinaus und wir Teil einer Gemeinschaft, welche sich für ein lebenswertes Morgen einsetzt.



Was Sie als Konsumtrainer an der Konsumakademie erwartet

Individueller Trainerkoffer

Als Trainer der Konsumakademie bekommen Sie Ihr eigenes individuelles Equipment, womit Sie bestens vorbereitet in Ihre Trainings gehen. Dazu gehören Trainerkarten, Methodenkarten, Broschüren, Anschauungsmaterial und mehr.


Weiterbildung und Teamgeist

Wir bieten unseren Trainern Bildung im Bereich Konsum neu Denken mit spannenden Akteuren und Workshops. Regelmäßige Netzwerktreffen sind uns ebenfalls wichtig. Bei Interesse bieten wir darüber hinaus einen Einblick in Pressearbeit, Messeplanung, Redaktionsarbeit und vielem mehr.


Die Stadt als Campus

Als Konsumtrainer machen Sie aus der Stadt ein Ort von Möglichkeiten und Potenzialen. Sie werden zum City-Guide und knüpfen auch außerhalb der Konsumakademie schnell neue Freundschaften mit Repair Cafés, Handelsorten und vielen mehr.




Ihr Profil

Wir heißen Sie in unserem Haus herzlich Willkommen, wenn Sie

  • Aufgeschlossen & Enthusiastisch sind
  • Freude am Präsentieren haben
  • Gerne mit Menschen kontakt haben
  • Ihnen Nachhaltigkeit am Herzen liegt

Ihr Ansprechpartner

Stefan Schridde

0176 83299180







Jetzt bewerben